Technische Daten Freccia

Die Freccia hat unter dem Kennblatt Nr.: 931-14 1 eine deutsche Musterprüfung beim Dulv

Rotax 912 ULS 100 PS Startleistung
Leergewicht 300-330 kg
Max. Abfluggewicht 600 kg (geplant)
Tankinhalt 2 x 50 Liter
Gepäckraum 10 kg
Zuladung mit vollen Tanks voll 200 kg bei Vollausstattung 
Spannweite 8,78 m
Leitwerkshöhe 2,55 m
Kabinenbreite
1,16 m
Min. Geschwindigkeit Ca. 60 km/h
Anfluggeschwindigkeit Ca. 100 km/h
Reisegeschwindigkeit „eco“ 200 km/h bei 4700 U/min
Reisegeschwindigkeit „max“ 220 km/h bei 5000 U/min
VNE 274 Km/h
Max. Steigen (doppelsitzig) 1280 ff/s / 6,4 m/s
Crosswindkomponente 30 km/h (16 Kn)
Propeller 3-Blatt Duc Propeller (am Boden verstellbar)

Freccia                                                                  Freccia „RG“

Freccia anemo